Folgen-fuer-muslime Donnerstag, 22.08.2002 |  Drucken

Folgen-fuer-muslime



22.08.02 Uno-Bericht:Rassismus auf dem Vormarsch schrieb:



Nach den Terror-Anschlägen vom 11. September haben Rassismus und rassistische Diskriminierungen in der ganzen Welt zugenommen. Besonders Muslime und Araber sind nach Angaben der Uno die Opfer, schreibt der "Spiegel":

New York - Typische Beispiele für den weltweiten Anstieg von Rassismus seien neben der häufigen Diskriminierung von Arabern und Muslimen auch Anschläge auf Synagogen und die Anwendung rassischer Profile bei Einreisekontrollen, heißt es in dem Bericht der Menschenrechtskommission der Vereinten Nationen. Muslime und Araber werden demnach häufig bei Reisen in westliche Länder stigmatisiert.
Angriffe auf jüdische Synagogen und antisemitische Graffiti stünden mit dem andauernden israelisch-palästinensischen Konflikt im Zusammenhang. Zu den weiteren Ursachen heißt es in dem Uno-Bericht: "Das Phänomen scheint die Folge von Wahlerfolgen nationalistischer und rechtsextremer Parteien in einer Reihe von Ländern zu sein ... Sie scheinen auch eine Folge der terroristischen Anschläge vom 11. September zu sein."

In vielen Ländern sei eine Rückkehr von Rassismus, rassischer Diskriminierung und Fremdenfeindlichkeit zu beobachten. "Zusammen mit den Sicherheitsmaßnahmen für die Bekämpfung des Terrorismus führen die Maßnahmen gegen Einwanderung nun zu dem Eindruck, dass ein Eiserner Vorhang zwischen dem Norden und dem Süden des Planeten gefallen ist", schreiben die Autoren der Menschenrechtskommission. Der internationale Kampf gegen Rassismus müsse deshalb mit Ausdauer und Nachdruck geführt werden, "da täglich Millionen von Menschen dem Horror einer diskriminierenden Behandlung unterworfen werden", forderten sie.


Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Kreativer durch Interreligiosität - Der Verein „Coalition of Faith-Baised Organizations“ setzt auf die Kraft, die Religion im Menschen weckt – ZMD-Vorsitzender u.a. im Vorstand.
...mehr

Im Schatten Gottes: Unter Yavuz Sultan Selim brach die globale Moderne an
...mehr

Die Christlich-Muslimische Friedensinitiative (CMFD) begrüsst die Möglichkeit eines öffentlichen Gebetsruf der Moscheegemeinden in Köln
...mehr

Rede Bundespräsident Schloss Bellevue: "Wenn wir sagen, 'ihr seid hier zuhause', dann muss auch ihr Glaube in all seiner Vielfältigkeit hier eine Heimat haben"
...mehr

"Integration kann keine Sieben-Generationen-Aufgabe bleiben, die nie abgeschlossen ist, weil man nicht Klaus oder Erika heißt", Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Festakt 60 Jahre deutsch-türkisches Anwerbeabkommen
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009