Newsinternational Freitag, 11.08.2023 |  Drucken

Syrien willigt in humanitäre UN-Hilfslieferungen ein

Die UN-Hilfe für Millionen Notleidende, darunter Bürgerkriegsvertriebene und Opfer des Erdbebens kann somit über den türkisch-syrischen Grenzübergang vorerst weitergehen

New York (KNA) Die UN-Hilfe für Millionen Notleidende im Nordwesten Syriens kann vorerst weitergehen. Die Regierung in Damaskus stimmte einer Öffnung des wichtigen türkisch-syrischen Grenzübergangs Bab al-Hawa für die nächsten sechs Monate zu, wie die Vereinten Nationen in New York am Dienstagabend (Ortszeit) mitteilten. Über Bab al-Hawa wurden bislang 85 Prozent der humanitären Hilfslieferungen in die Region um Idlib abgewickelt, wo 4 Millionen Menschen leben, darunter Hunderttausende Bürgerkriegsvertriebene und Opfer des Erdbebens vom Februar.

Zuvor am Dienstag hatte Syrien die weitere Nutzung von zwei anderen Grenzübergängen, Bab al-Salam und Al-Ra'ee, bis zum 13. November erlaubt. In den Verhandlungen um Zugang in das teils von Rebellen gehaltene Gebiet drangen die Vereinten Nationen darauf, ihre humanitäre Unterstützung im nötigen Umfang, für alle Hilfesuchenden und in operativer Unabhängigkeit leisten zu können.

Im Juli hatte der UN-Sicherheitsrat sich nicht auf eine Verlängerung von Hilfslieferungen über Bab al-Hawa einigen können. Der Beschluss scheiterte am Veto Russlands, das zu den Verbündeten des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad zählt.




Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Medienanalyse: Rassismus in Medien, Recht und Beratung
...mehr

Jahresbericht des Deutschen Instituts für Menschenrechte: Jeder Mensch möchte in Würde leben - Für viele Menschen bleiben diese Wünsche unerfüllt – auch in Deutschland
...mehr

Kalifat, Scharia-Polizei und Propagandisten - Von Aiman Mazyek
...mehr

Die Große Moschee in Duschanbe (Tadschikistan) ist das größte Gotteshaus in Zentralasien
...mehr

Film-Besprechung: "In Liebe, eure Hilde" - Dresens neuer Film erzählt eine tragische Geschichte aus der NS-Zeit auf der Berlinale 2024
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009